Katja Heinroth


VITA

 

1970 geboren in Bonn

1990 - 1991 Praktikum Lepère Filmgrafik, Bonn

1991 - 1994 Studium Grafikdesign in Trier

1994 - 1997 Studium Grafikdesign in Potsdam, Diplom

1994 - 2009 lebt und arbeitet in Berlin und Béziers / Frankreich als freie Künstlerin/Grafikerin

2009 - heute lebt und arbeitet in Passau und Brandenburg als freie Künstlerin/Grafikerin

2003 Werkstipendium Künstlerförderung Berlin

2004 Stipendium Lucas Cranach Stiftung, Wittenberg

2004 Ausstellungsförderung Philip Morris, Berlin

 

Mitglied im BBK, Kunstverein Passau und AGON e.V.



Katja Heinroth schafft hauptsächlich großformatige Werke in Acryl /Öl auf Leinwand im expressiven Malstil. In den letzten Jahren widmete sie sich thematisch mit den Reihen „dans le bleu“, „breathing green“ und „silent lake“ vor allen Dingen der Natur und hier insbesondere dem Wechselspiel von Licht und Schatten.

Seit Mitte der 90er Jahre entstehen neben der reinen Malerei Werke am Computer als digitale Collagen aus Malerei, Zeichnung und Fotografie, die zum Teil später noch einmal übermalt werden (Reihen „so gesehen berlin“, „wasser_beständig“, „lost and found“, „painted diaries“) .


Katja Heinroth

Tel.: +49 (0)179 522 42 16

info@katjaheinroth.com

www.katjaheinroth.com


dans le bleu I, Acryl auf Leinwand, 100 x 120 cm, Museumskeilrahmen, 2005


Galerie Katja Heinroth