Gérard Glotz


VITA

1948 geboren in Dorfbach/Ortenburg mit Zwillingsbruder

1973 – 76 Studium Marketing Werbe-Akademie München

1973 – 2013 Marketingbetriebswirt in Werbeagenturen

1994 - 1997 Studium Grafikdesign in Potsdam, Diplom

1980 - 2010 Workshops Photographie, Akt, Radierung, Airbrush

2010 Workshop: „Maltechniken der Alten Meister“ bei
M. Onodera, Meisterschülerin Ernst Fuchs, Wiener Schule

2015 Mitglied AGON PASSAU e.V.

2020 Kandidat “Artists of a Greener Planet” von Magazine ART Tours International, New York

2020/21 Künstler bei AGORA GALLERY New York

 



Die Gemälde und Zeichnungen des Künstlers entstehen in den Stilarten Neo-Realismus,
Phantastischer Realismus und Surrealismus. Seine Sujets beinhalten mythologische,
historische, zeitgenössische und futuristische Themen oder Fantasie- und Traumbilder mit
Menschen, Tieren, Landschaften, Stadtansichten und Interieurs. Sie überraschen stets mit
akkuraten und detailverliebten Ausführungen.
Für seine Zeichnungen verwendet er die in Vergessenheit geratene Chiaroscuro-Technik
(ital.: hell/dunkel), bei der mit einem dunklen sowie mit einem hellen Stift das Sujet auf
einem farbigen Papier entsteht. In dieser Technik hat er ein absolutes Alleinstellungsmerkmal.


Atelier Gérard Glotz

Alte Str. 82

94034 Passau
+49 (0)151 15 79 33 15
gerard.glotz@live.de
www.art-gerardglotz.de (com)


„Triumph über die Alten Meister“, Acryl/Öl, 80 x 60 cm, 2017


Galerie Gérard Glotz